Schlagwörter

, , , , , ,

Durch den Pinkmelon Förderkreis (für eine bestimmte Anzahl an Testberichten darf man sich Artikel für die entsprechend erreichten Punkte aussuchen) habe ich von Terra Naturi Reinigung das klärende Waschgel mit Aloe Vera erhalten.

sdr

sdr

Es handelt sich bei Terra Naturi um eine Marke für Naturkosmetik, die bei Müller erhältlich ist. Das klärende Waschgel ist für Misch- und normale Haut. Es soll schonend, daber aber porentief reinigen, das Aloe Vera und Glycerin bewahren die Feuchtigkeit der Haut. Öle, Parabene und Solikone sind nicht enthalten, das Produkt ist Vegan. Die Tube mit 100ml kostet 1,95€, ein sehr fairer Preis.

Das Gel lässt sich durch die Tube sehr leicht dosieren. DIe Konsistenz ist eben wie die eines Gels, mehr zum flüssigen tendierend. Das Gel ist durchsichtig. Angewendet wird es, indem man das Gel mit Wasser leicht aufschäumt und dann das Gesicht damit wäscht.

Der entstandene Schaum hat eine schöne Textur und lässt sich leicht im Gesicht verteilen. Der Geruch ist etwas streng, im Sinne von, es reicht leicht nach Alkohol. Bei dem Glycerin kein Wunder, sehr angenehm finde ich persönlich den Geruch aber nicht. Immerhin verfliegt er sehr schnell.

Das Gesicht wirkt nach der Anwendung tatsächlich frischer. Insgesamt ist meine Haut gleich geblieben, ich kann keine Veränderung im Gegensatz zur Benutzung von anderen Reinigungsmitteln feststellen.

Fazit: Das klärende Waschgel sorgt für einen kleinen Frischekick, ansonsten reinigt es die Haut und tut somit, was es soll. Ich kann es empfehlen, würde es mir jedoch nicht kaufen, da ich persönlich auf der Suche nach einer Pflege bin, die mein Hautbild auch verbessert. Wer dahingehend keine Probleme hat, für den ist dieses Waschgel sicher ein sehr gutes Produkt!

Advertisements