Schlagwörter

, , , , ,

Einige Artikel aus meinem großen Paket von Pinkmelon.de hatte ich ja noch nicht vorgestellt, daher möchte ich heute von der Handcreme Urea von Balea berichten, die auch enthalten war.

Mit einem Anteil von 5% Urea ist sie für sehr trockene Häde geeignet. Laut dem Hersteller Balea mindert sie das Spannungsgefühl der Haut an den Händen und ist feuchtigkeitsbindend. Neben Urea enthält sie unter anderem Sheabutter und Vitamin E, wodurch die Hände gepflegt und geglättet werden. Der Preis für die 100ml Tube liegt bei 1,15€.

Die Creme kommt in eine klassischen Tube mit Klappdeckel daher. Die Creme selbst ist weiss, allerdings sehr flüssig. Man muss daher bei der Dosierung Acht geben. Die Handcreme ist sehr ergiebig. Eine kleine Menge reicht aus, dann zieht die Creme auch schnell ein. Wenn man aber zu viel nimmt, dauert es etwas länger. Der Geruch ist angenehm. An sich mag ich Urea Cremes nicht, da sie auch oft nach Urea stinken 😉 Das ist bei dieser Handcreme nicht der Fall.

1xnheu

Nun muss ich sagen, dass ich nicht so trockene Hände habe, dass ich unter Spannungsgefühl leiden würde, daher kann ich nicht beurteilen, ob diese Handcreme ein Spannungsgefühl mindert oder nicht. Die Hände fühlen sich schön gepflegt und weich an, das Gefühl hält ein bisschen an, aber nicht sehr lange. Da ich vergessen hatte, Fußcreme zu kaufen, habe ich die Creme einfach dafür „missbaucht“, meine Füsse fühlen sich seit der Anwendung sehr schön weich und gepflegt an. Irgendwie habe ich mit dieser Handcreme an den Füssen ein besseres Ergebnis erzielt, als mit der klassischen Fusscreme, die auch Urea beinhaltet und von dem selben Hersteller ist.

q82twp

Fazit: Eine günstige Creme, die Hände, und ganz besonders die Füsse mit Feuchtigkeit versorgt und pflegt.

Advertisements